Posts by Thomas

A QUIET PLACE: „Wer klug ist, lerne schweigen“ (Schiller)

Wer Lärm macht, stirbt. Das ist die einfache Prämisse des Horrorfilms A QUIET PLACE. Im Mittelpunkt steht die Familie Abbott und die verhält sich fast ausnahmslos vernünftig…

Read article

TRANSIT: Die Zukunft der Vergangenheit ist allgegenwärtig

Das ist eine mutige Entscheidung: Petzold verfilmt Anna Seghers Roman aus dem Zweiten Weltkrieg nicht als Kostümfilm, sondern versetzt ihn optisch ins Jahr 2017, passt aber…

Read article

READY PLAYER ONE: Dienstags und donnerstags geschlossen

Soviele Zitate – das ist laut Heidi ein eindeutiger Beleg dafür, dass eine Epoche zuende geht. Fragt sich nur welche? Wahrscheinlich die Epoche, in der die Popkultur…

Read article

RED SPARROW: Lutsch mich rund und nenn mich Stalin

Unnötig explizite Gewalt, unerotische Nacktheit, ein Geschmack von Exploitation und Voyeurismus und ein ausgelutschtes Genre, dessen Zeit endgültig vorbei ist. Ob SALT, ATOMIC BLONDE oder RED…

Read article

THE COMMUTER: Panik im Pendlerzug

Regisseur Jaume Collet-Serra und Liam Neeson sind ein eingespieltes Team – gemeinsam haben sie schon NON-STOP, RUN ALL NIGHT, UNKNOWN IDENTITY und jetzt THE COMMUTER auf…

Read article

DIE VERLEGERIN: In Your Face Donald Trump

Streit im Podcast: Neoklassiker des Journalistenfilms und ganz großes Spielbergkino oder behäbiges Schulfernsehen zum Weglaufen? Die Üblichen Verdächtigen, die sich vor der Kälte ins Parkhaus geflüchtet…

Read article

THE SHAPE OF WATER: Ein Märchen für unruhige Zeiten

Eine Stumme, ein Schwuler, eine Schwarze und ein Sowjetspion – diese Koalition der besonderen Außenseiter verbünden sich, um den weißen herrschenden Chauvinisten einen Strich durch die…

Read article

THREE BILLBOARDS OUTSIDE EBBING, MISSOURI: Die Wut der Mildred Hayes

Es geht um Wut und Ohnmacht, um Schuldgefühle, um Gesellschaftskritik, Rassismus und Gewalt gegen Frauen. Was ist das für ein Genre-Bastard zwischen Unterhaltung, tragischem Melodram und bitterböser…

Read article

BLACK PANTHER: Black and proud aber viel zu viel Vibranium

Der erste Superheldenfilm mit einem fast komplett schwarzen Cast – einige der Üblichen Verdächtigen mögen ihn, die anderen wollen ihn mögen. Starke Darsteller, sehr starke Frauenrollen,…

Read article