Zwischen Kirk und Kafka – FilmBlogPodcast seit 2006

Zwei „Must-Haves“ für Bibliophile

Prof. Pu empfiehlt: „Mach dieses Buch fertig“ von Keri Smith und das „Buchtagebuch“ mit Bildern von Rotraut Susanne Berner

BildAls ich darüber in der Zeitung las, dachte ich noch, ob es wohl jemand wagt, mir das zu schenken? Ich habe es tatsächlich bekommen – und jetzt stehe ich da und kann mich nicht überwinden, meine Kaffeetasse daraufzustellen oder eine Seite anzuzünden. Es gar in den Schmutz zu ziehen! Ich!? Ich soll ein Buch mit einem spitzen Gegenstand malträtieren? Ich, die nicht mal ihren Namen in Bücher schreiben will! Bei jedem Buch, dass ich aus beruflichen Gründen – und es sind bereits Tausende – stempeln und beschriften muss, muss ich erst kurz durchatmen. Ich habe es nicht einmal fertiggebracht, die vielen schönen Exlibris in meine Bücher zu kleben, die ich im Laufe meines Lebens geschenkt bekommen habe. Klebriges Zeugs in ein Buch schmieren? Moi? Jamais. Ich, die schon die Krise kriegt, wenn ein Buch schiefgelesen aussieht … Trotzdem oder gerade deshalb finde ich die Idee von Keri Smith genial – es kommt mir ein bisschen vor wie eine Schreitherapie für Leute, die im Alltag gern die Luft anhalten. Insofern genau das Richtige für mich. Was andere bisher so alles mit „Mach dieses Buch fertig“ angestellt haben, kann man hier sehen:
http://machdiesesbuchfertig.de
Vielleicht traue ich mich ja doch noch … schließlich bin ich eine leidenschaftliche Telefonier-Malerin … und dann klebe ich es zu und schicke es an mich selbst, wie es auf der Rückseite verlangt wird.

Keri Smith
Mach dieses Buch fertig
Kunstmann-Verlag € 9,90
978-3-88897-641-4

Bild„Das Persönlichste aller Bücher“ schreibt der Verlag auf seiner Homepage über das „Buchtagebuch“ und es stimmt – wieder mal etwas, das man schon immer vermisst hat, ohne zu wissen, dass es existiert. Am liebsten würde ich es sofort im Dutzend verschenken. Ein Buchbuch, wunderschön illustriert von Rotraut Susanne Berner, für Gelesenes, Ver- und Geliehenes, Verschenktermine sprich Geburtstagskalender, Lesewünsche, Lieblingsbuchhandlungen und am Ende ein kleines Lexikon zum Thema Buch und selbstverständlich mit einem von mir so geliebten Lesebändchen. Fehlt eigentlich nur noch ein Kapitel für die Liste der lesetauglichsten Cafés …

Buchtagebuch
Ill. Rotraut Susanne Berner
Jacoby & Stuart € 12,95
978-3-941087-68-2