Posts from the ‘CrossCast’ category

Jennifer Kents THE NIGHTINGALE: „Die weiße Art ist eine Scheiß-Art“ feat. Molo

Jennifer Kent hätte nach ihrem Debüt-Hit THE BABADOOK (2014) flott eines von vielen an sie herangetragenen Drehbücher anpacken können, schuftete aber lieber vier Jahre, um ein…

Read article

Kinoshitas MORNING FOR THE OSONE FAMILY (Osone-ke no asa) feat. Schneeland

Japan 1946. Der Krieg ist vorbei. Der Filmemacher Keisuke Kinoshita kann jetzt einen Film machen, frei von japanischer Regierungspropaganda – aber nicht ganz frei von der…

Read article

ORDET: Wehe, ihr Kleingläubigen! feat. Lucas Barwenczik

ORDET von Carl Theodor Dreyer ist ein Film, der seine Mittel sparsam einsetzt, um eine Geschichte zu erzählen vom richtigen und falschen Glauben, von der Güte…

Read article

#Japanuary2021 Nr. 7: Kinoshitas ARMY (Rikugun) feat. Schneeland

Zurecht ist ARMY für sein großartiges, aufwühlendes Finale bekannt, aber worum geht es eigentlich in Keisuke Kinoshitas Kriegsfilm aus dem Jahr 1944? Der Film erzählt eine…

Read article

#Japanuary2021 Nr. 6: Kinoshitas JUBILATION STREET (Kanko no Machi) feat. Schneeland

Tokyo 1944: Die Regierung lässt eine Straße in der Stadt räumen – für militärische Zwecke. Keiner der Bewohner der Jubilation Street stellt diese Anordnung in Frage.…

Read article

#Japanuary 2021 Nr. 5: NAUSICAÄ AUS DEM TAL DER WINDE (Kaze no Tani no Naushika) feat. Abspanngucker

Studio Ghibli ist Kult und NAUSICAA ist der Studio-Ghibli-Film, bevor es das Studio überhaupt gab. Hayao Miyazaki hat NAUSICAA als Manga gezeichnet und zum Erfolg gemacht.…

Read article

#Japanuary 2021 Nr. 3: LIKE FATHER LIKE SON feat. Michael Meier (Kompendium des Unbehagens)

Was macht die Familie aus? Ist es das, was Eltern ihren Kindern vermitteln? Ist es die Blutlinie, sind es die Gene? Das sind zentrale Fragen, die…

Read article

Nippon Connection Festival-Podcast 05 – „Nippon Connection On Demand Replay!“

Der Festivalpodcast meldet sich mit Neuigkeiten: Es gibt einen Bonus zum Nippon Connection Online 2020. Vom 1. bis zum 31. März 2021 werden 10 Filme auf…

Read article

#Japanuary 2021 Nr. 2: THE HAPPINESS OF THE KATAKURIS (Katakuri-ke no kofuku)

Es geht weiter im Japanuary 2021 mit der trashigen Komödie THE HAPPINESS OF THE KATAKURIS von Takashi Miike. Die Familie Katakuris zieht aufs Land und eröffnet…

Read article