Posts tagged ‘Thriller’

#Japanuary 2019 Nr. 4: CURE

Nachdem die Lämmer ihr Schweigen gebrochen haben, waren Serienmörder en vogue. Kiyoshi Kurosawa hat in CURE einen ganz eigenen Weg gefunden: brutale Morde in Serie, begangen…

Read article

WIDOWS: Frauen, die überleben wollen

Eine Geschichte von Kränkungen, von Verbrechen und von Emanzipation. Steve McQueens Genrebastard WIDOWS ist die Überraschung des Kinojahres: Ebenso hervorragend geschrieben wie inszeniert – mit genau…

Read article

NUR EIN KLEINER GEFALLEN: Spaß zwischen Gone Girl und Gossip Girl

Eine Bilderbuchmama mit eigenem Zuckerbäckervideoblog und eine Femme fatale auf High Heels, eine explosive Mischung für eine ausgesprochen vergnügliche Krimi-„Komödie“, mit Spannung, zwei blendend aufgelegten Hauptdarstellerinnen…

Read article

EQUALIZER 2: Zu Tode erzählt

Zweite Teile – damit haben wir es ja nicht so sehr. Nachdem wir SICARIO 2 trocken an uns haben abtropfen lassen, kann uns auch EQUALIZER 2…

Read article

MISSION: IMPOSSIBLE – FALLOUT Ethan Hunt zwischen Moral und Nostalgie

Diesmal ist Ethan Hunt ein Held mit Moral, gealtert, gereift, der Film traut sich etwas Schwere zu. Die beste Actionszene findet in einer Toilette statt und…

Read article

SICARIO 2: Bewaffnete Männer, entgrenzt

Das ist ein Absturz von Villeneuves SICARIO mit Emily Blunt zu SICARIO 2 von Stefano Sollimar. Kann man sich nicht schöntrinken, nicht mal schönballern. Der erste…

Read article

HEAT: Der Klassiker in der Beat-Sheet-Heat-Sheet-Analyse mit den Abspannguckern

HEAT – das ist die beste Schießerei in der Geschichte des Action-Films, der cleverste Gangster, der leidenschaftlicheste Cop, das beste Filmhandwerk des Genres. Michael Mann hat…

Read article

#SetteGialli 7: THE CARD PLAYER (Il cartaio)

#SetteGialli numero sette: THE CARD PLAYER war keine Empfehlung sondern ein Lotterielos, eine 3D-Niete sozusagen: Durchgefallen bei Dialog, Drehbuch, Darsteller, sehr dünn auf ganzer Linie. Der…

Read article

#SetteGialli 06: Suspiria – in den Krallen des Bösen

#SetteGialli numero sei: Die Augsburger Puppenkiste des Giallo – eine junge Frau kommt nach München Freiburg, um eine Tanzschule zu besuchen. Aber diese Tanzschule birgt ein…

Read article