Posts tagged ‘Science-Fiction’

SPIDER-MAN: FAR FROM HOME – Verliebtsein bleibt das größte Abenteuer

Nach dem großen Finale ENDGAME hatte ich mich auf die eher leichtfüßige Spinne aus der Nachbarschaft gefreut. Aber so leichtfüßig ist Spider-Man diesmal nicht: FAR FROM…

Read article

MEN IN BLACK: INTERNATIONAL – Knapp daneben ist auch vorbei

Der Trailer sah vielversprechend aus, der Cast mit Tessa Thompson und Chris Hemsworth klang perfekt. Aber das ganze Potential liegt brach, einzelne Gags zünden, aber die…

Read article

AVENGERS ENDGAME: „No amount of money ever bought a second of time“

PODCAST SPOILERT! Viele Helden. Viel Handlung. Viel Film. Nach drei Stunden AVENGERS: ENDGAME will man eigentlich erstmal in Ruhe nachdenken und alles sacken lassen und nicht…

Read article

ALITA: BATTLE ANGEL – Kampfkraft und Herzschmerz

Ein Mädchen, eine junge Frau, die eine neue Welt entdeckt, fremd in ihrem sich verändernden Körper, die nicht nach fremden Regeln spielen will und allen zeigen…

Read article

#Japanuary 2019 Nr. 5: AKIRA

Steile These: AKIRA hat den Anime so verändert wie BLADE RUNNER den (SF-)Realfilm. So neu und groß die Dimension der Bilder, so dynamisch die Bewegung, so…

Read article

#Japanuary 2019 Nr. 2: FOREBODING (Yocho: Sanpo suru shinryakusha)

Beim Festival Nippon Connection 2018 gesehen, im Japanuary 2019 besprochen: Kiyoshi Kurosawas FOREBODING. Der Regisseur konfrontiert uns hier mit einer ungewöhnlichen Bedrohung: Außerirdische stehlen den Menschen…

Read article

VENOM: Der freundliche Kopfabbeißer aus der Nachbarschaft

Wir wundern uns selbst: Noch haben wir nicht genug von Marvels Superheldenfilmen. Der Vorrat an Helden und Antihelden ist noch lange nicht erschöpft – da gibt…

Read article

SOLO: A STAR WARS STORY – Langeweile in unter 20 Parsec

Thomas ist sauer auf SOLO und da hilft es auch nichts, dass Tom und Uwe mit dem neuen Star Wars-Franchise-Produkt entspannt umgehen. SOLO zeigt, wie tief…

Read article

AVENGERS: INFINITY WAR – Superhelden im Doppeldutzend

Vielleicht alles ein bisschen zu viel? Zu viele Jahre (10), zu viele Filme (18), zu viele Helden (24)? Wie auch immer – es war das erwartete…

Read article