Posts tagged ‘Science-Fiction’

#Japanuary 2019 Film Nr. 2: FOREBODING (Yocho: Sanpo suru shinryakusha)

Beim Festival Nippon Connection 2018 gesehen, im Japanuary 2019 besprochen: Kyoshi Kurosawas FOREBODING. Der Regisseur konfrontiert uns hier mit einer ungewöhnlichen Bedrohung: Außerirdische stehlen den Menschen…

Read article

VENOM: Der freundliche Kopfabbeißer aus der Nachbarschaft

Wir wundern uns selbst: Noch haben wir nicht genug von Marvels Superheldenfilmen. Der Vorrat an Helden und Antihelden ist noch lange nicht erschöpft – da gibt…

Read article

SOLO: A STAR WARS STORY – Langeweile in unter 20 Parsec

Thomas ist sauer auf SOLO und da hilft es auch nichts, dass Tom und Uwe mit dem neuen Star Wars-Franchise-Produkt entspannt umgehen. SOLO zeigt, wie tief…

Read article

AVENGERS: INFINITY WAR – Superhelden im Doppeldutzend

Vielleicht alles ein bisschen zu viel? Zu viele Jahre (10), zu viele Filme (18), zu viele Helden (24)? Wie auch immer – es war das erwartete…

Read article

A QUIET PLACE: „Wer klug ist, lerne schweigen“ (Schiller)

Wer Lärm macht, stirbt. Das ist die einfache Prämisse des Horrorfilms A QUIET PLACE. Im Mittelpunkt steht die Familie Abbott und die verhält sich fast ausnahmslos vernünftig…

Read article

DOWNSIZING: Fängt klein an, kommt (mittel-)groß raus

Alexander Paynes Film startet harmlos, ja fast belanglos bis endlich Christoph Waltz und Hong Chau in die Filmhandlung eintreten und für Langweiler Paul/Matt Damon die unerwarteten…

Read article

#Japanuary Film Nr. 1: ATTACK ON TITAN

Unser Einstieg in den #Japanuary: ATTACK ON TITAN, die Realfilmversion. Und es stellt sich heraus, dass Hendrik, Tom und Thomas als alte weiße Männer da wirklich…

Read article

THOR: RAGNAROK „Nicht meine Haare!“

Bonbonbunter Abenteuerspaß, das ist jetzt Marvels Motto seit den Guardians of the Galaxy. Viel Action, viel Schauplätze, viel Eye Candy, viel Gags und ein gutes Timing…

Read article

BLADE RUNNER 2049: „You’ve never seen a miracle“

Von tiefer Enttäuschung bis zur Euphorie, von einem Gefühl der Leere bis zum genussvollen Bilderrausch reicht die Bandbreite unserer Reaktionen auf Denis Villeneuves „Blade Runner 2049“. Direkt nach…

Read article