Posts tagged ‘Animation’

#Japanuary 2019 Nr. 7: THE WIND RISES (Kaze Tachinu)

Mit THE WIND RISES hatte sich der legendäre Hayao Miyazaki 2013 verabschiedet – eine sehr freie Biographie seines Idols Jiro Horikoshi, der als einer der bedeutendsten…

Read article

#Japanuary 2019 Nr. 6: PORCO ROSSO (Kurenai no Buta)

Die Werke von Studio Ghibli und ihr Meister Hayao Miyazaki haben eine Sonderstellung in der Filmgeschichte. Thomas hat dennoch bislang keinen einzigen gesehen. Johanna hat im…

Read article

#Japanuary 2019 Nr. 5: AKIRA

Steile These: AKIRA hat den Anime so verändert wie BLADE RUNNER den (SF-)Realfilm. So neu und groß die Dimension der Bilder, so dynamisch die Bewegung, so…

Read article

DIE UNGLAUBLICHEN 2: Heldenhafte Familie

Das Baby ist definitiv der Star des Films – der Kampf des jüngsten Familienmitglieds mit dem Waschbär ist vom Allerfeinsten. Auch Elastigirl und ihre Motorradstunts. Aber…

Read article

Quo vadis, Anime? Diskussion um HARMONY (Hamoni) Nippon Connection 2016

Der letzte Podcast von Nippon Connection 2016 mit illustren Gästen: Der ambitionierte Animationslangfilm „Harmony“ ist eine düstere Dystopie, die in einer nahen Zukunft spielt, in der man sich…

Read article

Bilderrausch zwischen Emanzipation und Exploitation: „Belladonna of Sadness“ (kanashimi no beradonna)

43 Jahre nach der Premiere bringen uns Cinelicious und Rapid Eye Movies wieder „Belladonna of Sadness“ zurück. Ein Meilenstein der Anime-Filmgeschichte von Eiichi Yamamoto und ein schwer…

Read article

Judy hat keine Angst vorm bösen Wolf: „Zoomania“

Diese Episode dürft ihr nicht verpassen, denn Tom wird so sentimental, dass er sogar ein Lied aus „Aristocats“ anstimmt. Am Mikrofon direkt nach dem Film sind…

Read article

„Denk nichts Böses“: PSYCHO PASS (Nippon Connection 2015)

Wird hier vor einer düsteren Überwachungsgesellschaft gewarnt oder wird diese Gefahr verharmlost? Ist Psycho-Pass originell genug oder bedient er sich zu sehr an großen Genre-Vorbildern? Diese…

Read article

Erledigung einer Sache / Wie Simon seinen Vater verlor / Automatic Fitness (FILMZ15)

Bei einem Festival lernt man spannende Leute kennen – wir trafen bei den Mittellangen Filmen Lawrence Richards, der selbst einmal einen Preis bei FILMZ gewonnen hatte.…

Read article