VICE – DER ZWEITE MANN: Die unterhaltsamste Art, Politik zu begreifen

Adam McKay hat sich ein eigenes Film-Genre geschaffen: den „pädagogischen Politthriller“ oder auch „Docutainment“: Wie schon in seinem meisterhaften Film THE BIG SHORT aus dem Weiterlesen …

CAPTAIN MARVEL: „You know anything about a lady blowing up a Blockbuster?“

Wäre es nicht wunderbar, wenn das Geschlecht der Heldenfigur gar keine Rolle spielen würde? Wenn Superheldinnen genauso selbstverständlich wären wie Superhelden? Soweit ist es leider Weiterlesen …

ALITA: BATTLE ANGEL – Kampfkraft und Herzschmerz

Ein Mädchen, eine junge Frau, die eine neue Welt entdeckt, fremd in ihrem sich verändernden Körper, die nicht nach fremden Regeln spielen will und allen Weiterlesen …

MARY QUEEN OF SCOTS: Wir wissen alle, wessen Kopf am Ende rollt

Wir sind nicht wegen des Happy Ends in den Film gegangen. Eher wegen der Hauptdarstellerinnen, die durchaus überzeugen. Aber wie Heidi zurecht erklärt, wird Maria Weiterlesen …

MARY POPPINS‘ RÜCKKEHR: Mehr als 100 Prozent Disney

Eine Fortsetzung von MARY POPPINS? Aber immerhin mit Emily Blunt. Aber wie eine Fortsetzung fühlt sich der Film nicht an, filmisch wie musikalisch hält sich Weiterlesen …

ANT-MAN AND THE WASP: Ganz großer Spaß

Die kleineren Marvel-Filme sind oft die besseren – das beweist diese Ant-Man-Fortsetzung, die bei den Üblichen Verdächtigen sehr gut ankam. Für Thomas vielleicht der beste Weiterlesen …

BLACK PANTHER: Black and proud aber viel zu viel Vibranium

Der erste Superheldenfilm mit einem fast komplett schwarzen Cast – einige der Üblichen Verdächtigen mögen ihn, die anderen wollen ihn mögen. Starke Darsteller, sehr starke Weiterlesen …

THE LIMEHOUSE GOLEM: Viel Blut, viel Atmosphäre

Stimmungsvoller viktorianischer Thriller oder unterkühltes, langatmiges Metzelstückchen? Direkt nach dem Kino sind sich die zahlreichen Üblichen Verdächtigen gar nicht einig 🙂 Auf jeden Fall sehr Weiterlesen …