PORTRÄT EINER JUNGEN FRAU IN FLAMMEN: Liebe, die wie Wellen an den Strand schlägt

Celine Sciamma führt uns an die bretonische Küste 1770 – das sind gerade 19 Jahre bis zur französischen Revolution. Die Malerin Marianne wird bestellt, um Weiterlesen …

TREMBLE ALL YOU WANT: Der Traum von der Nummer 1 (Katte ni Furuetero)

Yoshika hat sich in ihrer Schule in den hübschesten Jungen verliebt, ihre „Nummer 1“. So weit, so nachvollziehbar. Aber zehn Jahre später träumt sie immer Weiterlesen …

#Japanuary 2019 Nr. 7: THE WIND RISES (Kaze Tachinu)

Mit THE WIND RISES hatte sich der legendäre Hayao Miyazaki 2013 verabschiedet – eine sehr freie Biographie seines Idols Jiro Horikoshi, der als einer der Weiterlesen …

DESTINY: THE TALE OF KAMAKURA – „Behandele Deine Gäste, als wären es Götter“ (Destiny Kamakura monogatari)

Ein Wohlfühlfantasyfamilienfilm mit einer Portion Romanze: Das ist DESTINY: THE TALE OF KAMAKURA. Thomas hatte eine japanische Harry-Potter-Variante + Lovestory erwartet und lag da nicht Weiterlesen …

THE SHAPE OF WATER: Ein Märchen für unruhige Zeiten

Eine Stumme, ein Schwuler, eine Schwarze und ein Sowjetspion – diese Koalition der besonderen Außenseiter verbünden sich, um den weißen herrschenden Chauvinisten einen Strich durch Weiterlesen …

RHEINGOLD: Fahrt in die Vergangenheit (10Jahre10Filme10Züge)

Unser Jubiläumszug nimmt wieder Fahrt auf: Ehrengast Lucas Barwenczik nimmt Platz in der Ersten Klasse des legendären „Rheingold“, auf dem Weg von Amsterdam nach Genf Weiterlesen …

GOOD/BYE von Izumi Matsuno: Getrennt oder zusammen?

Micha von Schneeland und Schlopsi von Infernal Cinematic Affairs diskutieren mit Hendrik, Harald und Thomas, ob es sich bei Good/Bye eigentlich um eine Komödie handelt Weiterlesen …

CRYING 100 TIMES – EVERY RAINDROP FALLS: Frau ohne Zukunft trifft Mann ohne Vergangenheit

Zugegeben: Hochgeschraubte Vorerwartungen sind oftmals der Auslöser für besonders große Enttäuschung, da kann nicht immer der Film etwas dafür. Dennoch: Während für uns im Vorjahr Weiterlesen …