Posts tagged ‘Infernal Cinematic Affairs’

AND YOUR BIRD CAN SING – Kimi no tori wa utaeru (Nippon Connection 2019)

Ein Film, der uns bleiben wird: diese starke, selbstbestimmte junge Frau, die Lichter in den Nachtclubs, diese unschuldige Phase eines menage a trois, bevor Eifersucht und…

Read article

WE ARE LITTLE ZOMBIES (Nippon Connection 2019)

Kaum ist mal einmal nicht im gleichen Film wie die restliche Bande, wird schon eine Kuckucksei-Folge gemacht :-) Alex von den ABSPANNGUCKERN hat ohne SchönerDenken eine…

Read article

THICKER THAN WATER – Kenen (Nippon Connection 2019)

Unbestreitbar legt Yoshida einen starken Anfang hin, der viele von uns erfolgreich in die Irre führte. Dann aber dominiert das Erwartbare: Eine Geschichte zweier ungleicher Schwestern…

Read article

JAM – Sabus Zitatekino (Nippon Connection 2019)

Eine Struktur wie bei PULP FICTION, Fan-entführt-Star wie bei MISERY, Rache a la OLDBOY – Sabu schwelgt hier im Zitatekino wie einst in den 1990er Jahren.…

Read article

THE THIRD MURDER: Die Sünden der Väter als Kopfkino (Sandome no satsujin)

Es bleibt immer eine faszinierende Erfahrung, wie unterschiedlich ein Film wahrgenommen werden kann. Der Gerichtsthriller THE THIRD MURDER ruft direkt nach dem Film ganz verschiedene Reaktionen…

Read article

RIVER’S EDGE: Verzweifelte Jugend (Ribâzu ejji)

In dieser Podcast-Episode fliegen (argumentativ) die Fetzen: Die Coming-of-Age-Geschichte von verschiedenen Schülern, die massiv mit ihrer Sexualität, mit Hass, Gewalt und Identität zu kämpfen haben, kam…

Read article

#Japanuary 2019 Nr. 2: FOREBODING (Yocho: Sanpo suru shinryakusha)

Beim Festival Nippon Connection 2018 gesehen, im Japanuary 2019 besprochen: Kiyoshi Kurosawas FOREBODING. Der Regisseur konfrontiert uns hier mit einer ungewöhnlichen Bedrohung: Außerirdische stehlen den Menschen…

Read article

WE ARE: Knietief in Coming-of-Age-Klischees (Kuckucksei-Folge zu Ao no kaerimichi)

Vor dem #Japanuary2019 wollen wir noch alle Filmbesprechungen von Nippon Connection 2018 zu Gehör bringen. Wir legen los mit einer SchönerDenken-Podcastfolge ohne SchönerDenken – mit einer…

Read article

MORI, THE ARTIST’S HABITAT: Die Kunst der Beobachtung (Mori no iru basho)

Nippon Connection startete dieses Jahr mit MORI, einem Film über einen Künstler, der sich seit Jahrzehnten in seinen Garten zurückgezogen hat. Der Tag, den wir mit…

Read article