#Japanuary2021 Nr. 6: Kinoshitas JUBILATION STREET (Kanko no Machi) feat. Schneeland

Tokyo 1944: Die Regierung lässt eine Straße in der Stadt räumen – für militärische Zwecke. Keiner der Bewohner der Jubilation Street stellt diese Anordnung in Weiterlesen …

A PRIVATE WAR: „Du hast mehr Krieg erlebt als die meisten Soldaten!“

Das Schließen der Kinos hat eine 12 Jahre gelebte Tradition des Podcastens der Üblichen Verdächtigen unterbrochen. Auch wir haben erst einmal unser Leben neu sortiert Weiterlesen …

1917: Von der Kälte der Perfektion

Eine atemberaubende Leistung – aus der Perspektive des Über-Kameramanns Roger Deakins. Ein zweistündiger Film von der Front des Ersten Weltkriegs – in einem Shot. Zumindest Weiterlesen …

HANAGATAMI: Obayashis rauschhaftes Antikriegstheater

Was für ein Brett von einem Film! Nach Obayashis HANAGATAMI fühlt man sich, als hätte einen der Bus überfahren. Ein dreistündiges mit dem ganz dicken Weiterlesen …

Kinoshitas THE LIVING MAGOROKU: Die Geister der alten und der neuen Schwerter

Alle Filme eines Regisseurs zu sehen und im Podcast zu besprechen ist schon eine ambitionierte Idee. Michael von Schneeland kam darauf, als er Filme des wenig Weiterlesen …

DUNKIRK: Der Regisseur, der aus der Kälte kam

Menschen leiden, Menschen sterben und als Zuschauer empfinden wir … nichts. Liegt es an der Gleichförmigkeit der Inszenierung, an der dröhnend-monotonen Filmmusik, an den schablonenhaften Weiterlesen …

Don Siegels BETROGEN: Liebe in den Zeiten des Krieges

Fast 50 Jahre bevor Sofia Coppola den Roman „The Beguiled“ verfilmte, hatte bereits Don Siegel seine Version mit Clint Eastwood präsentiert – in Deutschland unter Weiterlesen …

Nur die Toten haben das Ende des Krieges gesehen – THANK YOU FOR BOMBING (FILMZ15)

10 Minuten reden wir direkt nach dem Film über „Thank You for Bombing“ und bringen das Kunststück fertig, Regisseurin Barbara Eder nicht als neue Kathryn Weiterlesen …

APPLESEED ALPHA: Bauchfrei und bis an die Zähne bewaffnet

New York, nach einem apokalyptischen Krieg. Dort schlagen sich zwei Söldner durch, eine junge Frau und ein Mann, der mehr Cyborg als Mensch ist. Während Weiterlesen …