Zwischen Kirk und Kafka – FilmBlogPodcast seit 2006

21|09|1599: Globe Theatre

Sternzeit 21|09|1599: Die erste belegte Aufführung eines Stückes in Shakespeares Globe Theatre – es handelte sich um „Julius Cäsar“. Um die Erinnerung wachzurufen ein kleiner Ausschnitt – Marc Anton verflucht die römischen Mörder Cäsars (in der Übersetzung von Hans Rothe):

„Tod und Vernichtung wird so allgemein,
das Grausen jedem Auge so vertraut,
dass Mütter lächeln können, wenn der Säugling
auf ihrem Arm vom Zorn des Kriegs zerhackt wird!
denn mitzuleiden ist keinem mehr bestimmt.“

Sehr viel mehr über die Geschichte des Globe Theatre weiß aber SWR-Redakteur Wolf Eismann in einer Folge von „SWR2 Zeitwort“ zu berichten.

[Sternzeit]