Milos Forman hat ihm übel mitgespielt. In seinem Film „Amadeus“ spielt er die Rolle des bösen Italieners. Der Kapellmeister und Musikpädagoge Salieri hätte sich wohl nicht wiedererkannt. Der Lehrer zahlloser Schüler, Beethoven und Franz Liszt gehörten dazu, ist Opfer eines Rufmordes geworden. Salieri komponierte mehr als 40 Opern und erwarb sich einen Ruf als Kammer- und Kirchenmusiker. Als Musiker lange Zeit unterschätzt, als Gegenspieler Mozarts überschätzt hat Salieri heute seinen Platz in der Musikgeschichte gefunden. Salieris Geburtstag jährt sich heute zum 258. Mal.
Ausschnitt aus „Amadeus“- Film von Milos Forman

Leave comment