Zwischen Kirk und Kafka – FilmBlogPodcast seit 2006

„Nicht alles, was einen Wert hat, muss auch einen Preis haben“ – Interview mit dem Kabarettisten Gunkl

Gunkl, der Philosoph unter den Kabarettisten oder der Kabarettist unter den Philosophen – wir hatten das Vergnügen sein Programm „Die großen Kränkungen der Menschheit“ zu sehen und ihm danach einige Fragen zu stellen:

Im Interview erfahren wir von Gunkl etwas über Gott als Gruppenkleister, über den Unterschied zwischen Jedem und Allen, über Steuern und die Krise in Griechenland. Und schließlich geht es um die zentrale Frage: „Was muss passieren, damit es besser wird?“

Text und Podcast stehen unter der Creative Commons-Lizenz BY-NC-ND.
Quelle: Gunkl/SchönerDenken

Hier ein Ausschnitt aus Gunkls Programm: