Zwischen Kirk und Kafka – FilmBlogPodcast seit 2006

Sprechbude trauert um: die Schweiz

Sie haben gekämpft, sie haben zweimal unverdient verloren und so heißt es statt Viertelfinale für die Schweizer nach Hause fahren. Wobei „nach Hause fahren“ so nicht passt – haben’s als Gastgeber ja nicht weit. Zum Troste hier das „EM-Trauerbüdchen“ der Sprechbude – das geht ans Herz!

Und hier die drei Aufstellungen der Schweizer bei der KulturEuro2008: Matias Spescha | Max Frisch | Robert Walser – Trainer war Götz Kohlmann.