Zwischen Kirk und Kafka – FilmBlogPodcast seit 2006

T minus 4: Auf den Schirm!

Star Trek auf der Litfasssäule (Foto: Thomas Laufersweiler)

Alte Bekannte ...

Die meisten haben es längst in ihren Logbüchern – hier zur Sicherheit nochmal auf allen Frequenzen: Kabel Eins hat den Schuss gehört und den „Star Trek Mai“ ausgerufen.

Höhepunkt ist offensichtlich die Star Trek Show am 5. Mai um 20.15 Uhr. Da wird eine Comedy-Revue mit Star Trek-Parodie (mit Bernard Hoecker statt Bully) 40 Jahre Enterprise präsentieren. Also Festplattenrecorder auf volle Beschleunigung, denn die echten Trekkies sind zu dieser Zeit im Kino :-)

Die Originalserie kann u.a. an den nächsten Samstagen bewundert werden, abends dann je zwei Kinofilme. Zuschauer haben ihre Lieblingssfolgen aus den verschiedenen Serien gewählt, am 9. Mai ab 8:30 Uhr Next Generation und am 17. Mai Voyager.

Am 6. und 10. Mai die überraschend gute neue, „alte“ Serie Raumschiff Enterprise mit Scott Bakula. Auch da höchste Alarmbereitschaft für alle Aufnahmegeräte. Leider nichts dabei für Deep Space Nine-Freunde … Da wären mir ja auch ein paar Lieblingsfolgen eingefallen.

Sehr schön auf jeden Fall alte Bekannte wieder zu sehen und eine sehr gute Gelegenheit die frischen Eindrücke aus dem brandneuen Star Trek-Film mit dem bisher vertrauten Leben in den vier Quadranten zu vergleichen.

P.S. Und wenn die bei Kabel Eins etwas Ahnung von Navigation im Web hätten, gäbe es auch eine ordentliche Sendeübersicht. Nur mal so als Tipp …