Zwischen Kirk und Kafka – FilmBlogPodcast seit 2006

„TRON Legacy“: „Ich kämpfe für die User!“

Die Üblichen Verdächtigen kommen aus „TRON Legacy“ und sind überwiegend begeistert von der Light-Show-Achterbahn. Im Podcast reden sie über Quantenteleportation und isomorphe Algorithmen, über Augen kitzeln, Langeweile statt Spannung, streiten über die Filmmusik, schwärmen von wilden Achterbahnfahrten und wunderbaren Details und freuen sich auf den dritten Teil:

TRON Legacy
USA 2010, 127 Min., Regie: Joseph Kosinski, Produzent: Steven Lisberger

Und das meinten die Üblichen Verdächtigen nach der Wiederbegegnung mit dem Original-TRON.14141

Der Raster:

Die Musik:

Link

Der hoch verehrte und gern gelesene Molosovsky ist enttäuscht:

„Erstaunlich lahmes und lebloses Effekt-Kino, dessen Schau- & Klangwerte die Makel nicht wett machen können.“