Zwischen Kirk und Kafka – FilmBlogPodcast seit 2006

„Apollo 18“: Moonwitch Project

Prof. Pu macht Pause und kommt in zwei Wochen mit einem neuen Buch zurück. Statt dessen heute Kino:

Machen wir nicht viele Worte: Man darf an allem sparen, nur nicht am Drehbuch und an der Dialogregie. Genau da hapert es bei „Apollo 18“. Eine schöne Idee eigentlich – ein Blairwitch Projekt-artiger SF-Thriller, aber weitgehend fade, inspirationsfrei und mit einem C-Kategorie-Script. Im Podcast reden die Üblichen Verdächtigen über 5 Millionen Dollar, zuviel oder zuwenig SF, Kinokleber und den „Moon“ von Duncan Jones:

Apollo 18
USA, CAN 2011, 88 Min., Regie: Gonzalo Lopez-Gallego