Zwischen Kirk und Kafka – FilmBlogPodcast seit 2006

Monsieur Claude und seine Toleranz: Lachen über Rassismus

© UGC / Neue Visionen 2014

Es steckt in uns allen drin: Die Angst vor dem Fremden.


Und so lachen wir, wenn wir über die Väter und die Schwiegersöhne in „Monsieur Claude und seine Töchter“ lachen, natürlich auch über uns selbst. Neu und überraschend ist nichts in diesem Film, dafür aber ist er sehr vergnüglich – zumindest wenn man Katharina mit ihrem ansteckenden Lachen dabei hat :-)

Text und Podcast stehen unter der Creative Commons-Lizenz BY-NC-ND 4.0
Quelle: SchönerDenken (Direkter Download der Episode über rechte Maustaste) 

Monsieur Claude und seine Töchter
(Qu’est-ce qu’on a fait au Bon Dieu?)
FRK 2014, 97 Min., Regie: Philippe de Chauveron

Der Film ist in Mainz noch zu sehen im Capitol.