Zwischen Kirk und Kafka – FilmBlogPodcast seit 2006

NUR EIN KLEINER GEFALLEN: Spaß zwischen Gone Girl und Gossip Girl

Anna Kendrick und Blake Lively in NUR EIN KLEINER GEFALLEN © 2018 Studio Canal


Eine Bilderbuchmama mit eigenem Zuckerbäckervideoblog und eine Femme fatale auf High Heels, eine explosive Mischung für eine ausgesprochen vergnügliche Krimi-„Komödie“, mit Spannung, zwei blendend aufgelegten Hauptdarstellerinnen (Anna Kendrick und Blake Lively) und einer fantastischen Musikauswahl. Heraus kommt eine gelungene Agatha-Christie-Variante für das 21. Jahrhundert. Vielleicht nicht der anspruchsvollste Film des Jahres, aber einer der unterhaltsamsten. Gut gelaunt direkt nach dem Film am Mikrofon: Heidi, Johanna, Tom und Thomas.


Text und Podcast stehen unter der Creative Commons-Lizenz BY-NC-ND 4.0
Quelle: SchönerDenken (Direkter Download der Episode über rechte Maustaste) 

Nur ein kleiner Gefallen (A Simple Favor)
USA 2018, 117 Min., Regie/Drehbuch: Paul Feig


Andere Menschen,
andere Meinungen

„Nur ein kleiner Gefallen findet einen Zwischenweg. Weder die große Veränderung der Frauenfiguren im Kino noch das völlige Beharren auf alten Strukturen wird hier inszeniert, sondern ein verspielter Umgang mit den klassischsten Stereotypen, der zumindest ganz witzig ist – und bekanntermaßen liegt ja gerade im Lachen ein großes subversives Potential.“
Lucia Wiedergrün für kino-zeit.de