Zwischen Kirk und Kafka – FilmBlogPodcast seit 2006

Peter Parkers Popcorn-Kino („The Amazing Spider-Man: Rise of Electro“)

Der erste „Spider-Man“ mit Andrew Garfield hatte mich noch nicht überzeugt, der zweite schon: Der Film ist ganz bei sich – bei seinem jugendlichen Helden und hat eine gelungene Balance zwischen Love Story, Humor und spannender Superheldenarbeit. Im Podcast reden die Üblichen Verdächtigen über viel CGI und wenig Blech im Finale.

Text und Podcast stehen unter der Creative Commons-Lizenz BY-NC-ND 4.0
Quelle: SchönerDenken

The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro
(The Amazing Spider-Man 2)
USA 2014, 142 Min., Regie: Marc Webb