FLOWER AND SWORD: Alles ist schön auf seine Weise (Hana ikusa)

Ein einfacher Mönch, ein buddhistischer Simplizissimus wird wegen seines guten Händchens bei den Pflanzen Abt in einem Kloster, das sich ganz der Kunst des Ikebana widmet. Das beschauliche Leben hinter

Read More

Die Arbeit, das Ich, der Augenblick: „Zen for nothing“

Wir dürfen für 100 Minuten Sabine Timoteo begleiten, wie sie das Zen-Kloster Antaiji in Japan besucht. Eine Dokumentation des Japan- und Zen-erfahrenen Regisseurs Werner Penzel, der es schafft – völlig ohne

Read More