Posts from the ‘Buch’ category

SchönerLesen

Im Banne des Bembel – PJ liest „Todesrauscher“

Wer nicht weiß, was ein „Bembel“ ist, aus dem der „Rauscher“ bzw. das „Stöffche“ ins „Gerippte“ gegossen wird, der erlebt neben spannender Krimilektüre einen Einführungskurs in…

Read article

Die unsichtbare Macht – Rüdiger Safranski: „Zeit“

PJ liest Rüdiger Safranski „Zeit. Was sie mit uns macht und was wir aus ihr machen.“ In Zeiten der wachsenden Beschleunigung müssen wir uns – zwangsläufig…

Read article

„Ich werde Japans Geheimnis nie begreifen“ – Der Zeichner Igort im Interview

Der italienische Comiczeichner Igort arbeitete in den 1990er Jahren ausschließlich für japanische Verlage. Er lebte einige Jahre in Japan und reist seitdem immer wieder hin. Das…

Read article

Im Landstrich der Küsten-Kommissare: Bretagne und Normandie

PJ ist für SchönerDenken unterwegs in der Bretagne und der Normandie und entdeckt eine Kulisse für Krimis, Romanzen und Steinklötze Vor rund 4000 Jahren kamen Menschen,…

Read article

Die Monopoly-Insel Guernsey: Spielwiese für Sorgenlose und Sorglose

PJ ist für uns auf der Insel Guernsey unterwegs, beobachtet – und liest. Man müßte ein wenig Portugiesisch oder Bulgarisch beherrschen, dann hätte man es leichter…

Read article

Wolken beobachten. Oder: Anleitungen zur vergnüglichen Zeitverschwendung

Einhundert Vergnügungen, nicht mehr, aber auch nicht weniger. Nicht 101 oder 111, nach dem Muster: „Einhundertelf Gründe …“ und nun kann man multiple-choice-mässig ankreuzen: sich nicht umzubringen kein…

Read article

Du hast keine Chance, aber nutze sie! „Der Marsianer“ (Roman)

Der zweite Teil unserer kleinen Marsianer-Serie: Es gilt, über ein Buch zu schreiben, das auf Anhieb einen bislang unbekannten Autor in die Bestsellerlisten katapultierte, ein Buch,…

Read article

„Die Lebenden reparieren“: Mein Leben, mein Tod, meine Organe

Ein Auto-Unfall auf der Landstraße. Nach einem beglückenden nächtlichen Surf-Ausflug auf den stürmischen Atlantik-Wellen der Normandie. Christophe Alba, Johan Rocher und er, Simon Limbres. Als die…

Read article

Vier von drei Deutschen können nicht rechnen? Määäh! („Sekundenschaf“)

Soeben ist mir ein klassisches Sekundenschaf passiert: Ich werfe das Antikalk-Tab mit der Verpackungshülle in den Waschpulverschacht … Ach nein, das sind die Spülmaschinen-Tabs, die man…

Read article