Posts tagged ‘Horror’

MOTHER! Es gibt keine Schöpfung ohne Vernichtung

Die letzte halbe Stunde saß ich staunend mit aufgerissenen Augen im Kinosaal. Was für ein Brett von einem Film! Simpel und unerbittlich konsequent in der Konstruktion, allegorisch…

Read article

I AM A HERO: Der Zombiefilm, den wir schon immer sehen wollten

Szenenapplaus beim NipponConnectionFilmfestival beim Zombie-Kracher „I Am A Hero“. Shinsuke Satos Untote kamen sehr gut an: Extrem gutes Sounddesign, Wechsel zwischen großen, perfekten Breitwandactionszenen, kontemplativen Momenten,…

Read article

ALIEN COVENANT: Ridley, lass es gut sein, es reicht.

Kein Mut zum Risiko, keine neue Vision, more of the same, mehr vom Merchandising. Eine einzige gute neue Idee, der Rest ist auf Nummer Sicher zusammengesetzt aus…

Read article

„Get Out“: Rat mal, wer zum Essen kommt …

So stellen wir uns einen außerordentlichen Horrorfilm vor: Erschreckend, düster, spannend, bedrohlich, klug, gesellschaftskritisch und mit schwarzem Humor (kein Wortspiel). Dazu feinste Kameraarbeit, Schnitt, Dialoge, Timing,…

Read article

„Life“: Im Weltraum nichts Neues

Keine Überraschung, keine Subtilitäten, keine interessanten Konflikte, keine zweite Ebene. „Life“ ist solider Standard mit der Basis-Story von „Alien“ oder „The Thing“. Aber „Life“ erzählt einfach…

Read article

Bilderrausch zwischen Emanzipation und Exploitation: „Belladonna of Sadness“ (kanashimi no beradonna)

43 Jahre nach der Premiere bringen uns Cinelicious und Rapid Eye Movies wieder „Belladonna of Sadness“ zurück. Ein Meilenstein der Anime-Filmgeschichte von Eiichi Yamamoto und ein schwer…

Read article

In der Dunkelheit findest Du keine Helden: „Lights Out“

Bei Aristophanes haben wir uns die Überschrift geliehen und der alte Grieche hat recht: Im Dunkeln haben fast alle von uns Angst. Darauf und auf einer…

Read article

Mit Kukident wäre das nicht passiert: „Conjuring 2“

Das Besondere am ersten „The Conjuring“ war, dass er maximalen Grusel erreicht hat mit minimaler Sichtbarkeit. Auf eine Wiederauflage dieses cleveren Grusels haben wir uns sehr gefreut –…

Read article

Auf der Flucht vor dem eigenen Schicksal: „It follows“

Eigentlich erstaunlich, dass Hendrik und Thomas im Podcast nicht darüber reden, daß hier offen Sex den tödlichen Dämon anlockt. Das Horror- und Gruselgenre verschiebt Sexualität sonst…

Read article