Dokumentationen: Helmut / Smajl / Napps – Memoire of an Invisible Man (FILMZ15)

Nicht mehr gebraucht werden, das macht Helmut zu schaffen – er gibt seinen Job aus Hausmeister auf. Anne Backhaus hat ihn an seinem letzten Arbeitstag Weiterlesen …

Mein Freund Flasche – die großartige Sucht-Tragikomödie ALKI ALKI (FILMZ15)

Peter Trabner wollte unbedingt einen Film über Alkoholismus machen und überzeugte den GermanMumbleCore-Spielleiter Axel Ranisch, mit dem er gerade einen Riesenerfolg mit „Dicke Mädchen“ hatte. Weiterlesen …

Unglücklich ist jede Familie auf ihre eigene Art: WIR MONSTER (FILMZ15)

Was für ein smartes Drehbuch! „Wir Monster“ zeigt auf, wie brüchig die moralischen Fesseln werden, wenn eine Familie unter Druck gerät. Die bedrohliche Zwangsläufigkeit hat Weiterlesen …

Die im Schatten sieht man nicht: Dokumentation AM KÖLNBERG (FILMZ15)

Darüber werden wir noch lange nachdenken müssen. Die beiden jungen Regisseure sind den Menschen im sozialen Brennpunkt Kölnberg sehr nahe gekommen und geben uns damit die Weiterlesen …

Erledigung einer Sache / Wie Simon seinen Vater verlor / Automatic Fitness (FILMZ15)

Bei einem Festival lernt man spannende Leute kennen – wir trafen bei den Mittellangen Filmen Lawrence Richards, der selbst einmal einen Preis bei FILMZ gewonnen Weiterlesen …

Ein Sohn mit unbeugsamen Willen: BABAI (Eröffnungsfilm FILMZ15)

Das Festival des jungen deutschen Films FILMZ geht nicht den leichten Weg und eröffnet das Programm mit schwerer Kost: Visar Morinas Debutfilm „Babai“ lässt uns Weiterlesen …

THE IMITATION GAME: Cumberbatch lehrt uns, Alan Turing zu lieben

© SquareOne Entertainment Für SchönerDenken im Kino waren diesmal: Katharina, Bettina, Prof. Pu, Dominik, Götz und Thomas. Alle waren sehr zufrieden mit „The Imitation Game“, Weiterlesen …