MARY QUEEN OF SCOTS: Wir wissen alle, wessen Kopf am Ende rollt

Wir sind nicht wegen des Happy Ends in den Film gegangen. Eher wegen der Hauptdarstellerinnen, die durchaus überzeugen. Aber wie Heidi zurecht erklärt, wird Maria Weiterlesen …

THE FAVOURITE: „As it turns out, I’m capable of much unpleasantness.“

Drei Frauen stehen im Mittelpunkt von THE FAVOURITE: Queen Anne, unglücklich, krank, quengelnd, ahnungslos und mächtig, Lady Marlborough, die als Favoritin der Königin eine sehr Weiterlesen …

MARY POPPINS‘ RÜCKKEHR: Mehr als 100 Prozent Disney

Eine Fortsetzung von MARY POPPINS? Aber immerhin mit Emily Blunt. Aber wie eine Fortsetzung fühlt sich der Film nicht an, filmisch wie musikalisch hält sich Weiterlesen …

WIDOWS: Frauen, die überleben wollen

Eine Geschichte von Kränkungen, von Verbrechen und von Emanzipation. Steve McQueens Genrebastard WIDOWS ist die Überraschung des Kinojahres: Ebenso hervorragend geschrieben wie inszeniert – mit Weiterlesen …

NUR EIN KLEINER GEFALLEN: Spaß zwischen Gone Girl und Gossip Girl

Eine Bilderbuchmama mit eigenem Zuckerbäckervideoblog und eine Femme fatale auf High Heels, eine explosive Mischung für eine ausgesprochen vergnügliche Krimi-„Komödie“, mit Spannung, zwei blendend aufgelegten Weiterlesen …

MISSION: IMPOSSIBLE – FALLOUT Ethan Hunt zwischen Moral und Nostalgie

Diesmal ist Ethan Hunt ein Held mit Moral, gealtert, gereift, der Film traut sich etwas Schwere zu. Die beste Actionszene findet in einer Toilette statt Weiterlesen …

A BEAUTIFUL DAY: Von der Traurigkeit des Tötens (You Were Never Really Here)

Die Geschichte kennen wir: Der einsame Hitman, der Killer, der die Bösen tötet. Er legt sich dabei mit Mächtigen an, wird zum Gejagten, jagt die Weiterlesen …

READY PLAYER ONE: Dienstags und donnerstags geschlossen

Soviele Zitate – das ist laut Heidi ein eindeutiger Beleg dafür, dass eine Epoche zuende geht. Fragt sich nur welche? Wahrscheinlich die Epoche, in der die Weiterlesen …

THREE BILLBOARDS OUTSIDE EBBING, MISSOURI: Die Wut der Mildred Hayes

Es geht um Wut und Ohnmacht, um Schuldgefühle, um Gesellschaftskritik, Rassismus und Gewalt gegen Frauen. Was ist das für ein Genre-Bastard zwischen Unterhaltung, tragischem Melodram und Weiterlesen …